Aktuelles

17. Juni 2021

Update 17. Juni 2021

Begleitend zur Corona-Datenplattform entstehen fortlaufend Themenreports, in denen auf Basis der gesammelten Daten bestimmte Aspekte der Pandemie und ihrer Auswirkungen genauer beleuchtet werden. Themenreport 01 ist nun online verfügbar. Er befasst sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme auf die Pandemie vorgestellt anhand von Mobilitäts-, Inzidenz- und Wirtschaftsdaten und anhand von innerstädtischer Analysen.
Zum Themenreport 01

Update 1. Juni 2021

Seit dem 1. Juni sind neben den regionalen Infektionsdaten (Infektionen, Genesene, Todesfälle, Intensivstationen), die tagesaktuell in der Datenplattform nachgehalten werden, weitere Datensätze auf den aktuellsten Stand gebracht und um neue Kennziffern erweitert worden.

Aktualisierte Daten:

Aktualisierte Daten:

  • Die Impfdaten auf Bundeslandebene wurden erweitert um Impfquoten für die Altersklasse der unter 60-Jährigen und der Bevölkerung ab 60 Jahren, jeweils differenziert nach Erstimpfung und Zweitimpfung bzw. vollständig Geimpften (bis 30.05.2021). Die Meldung der verabreichten Impfungen nach STIKO-Indikation wird seit dem 07.04.2021 nicht weiter fortgeführt:
  • Die bereits als Visualisierungen enthaltenen Trendberechnungen zur Erfassung steigender oder fallender Inzidenzkurven für die einzelnen Landkreise und kreisfreien Städte stehen den Nutzern nun auch als Datentabelle zusammen mit den 7-Tage-Inzidenzen zur Verfügung. Die Zeitreihe der Trends beginnt ab dem 01.04.2020 und wird zukünftig, wie alle weiteren Tabellen aus dem Themenbereich Infektionsgeschehen, täglich aktualisiert: